Herzlich Willkommen beim SV Blau-Weiß 91 Bad Frankenhausen e.V.

VfB Artern gewinnt 8. SPOWA-Cup

Zum Abschluss der Hallensaison griffen die D- Junioren die Tradition des SPOWA-Cups auf und hatten sich starke Gegner eingeladen. Aber bevor über den sportlichen Teil berichtet wird, zunächst der Dank an Babette und Ronny Pötzsch von Sport 2000, die auch diesmal wieder tolle Pokale zur Verfügung gestellt hatten. Und natürlich auch an die Eltern, die in bewährter Weise für das leibliche Wohl gesorgt haben und bei der Durchführung des Turniers unentbehrlich waren.

Die sportliche Bilanz für unsere Jungs muss eher als durchwachsen bezeichnet werden, auch wenn sich der 3. Platz unter 6 Mannschaften ganz gut anhört. Spielerisch wurde einfach nicht das gezeigt, was wir drauf haben. Dabei ist der Turniersieg für den VfB Artern völlig verdient, auch der mit 13 Punkten punktgleiche zweite Platz des VfB Sangerhausen geht so in Ordnung. Gegen diese spielstarken Teams veloren wir jeweils deutlich. Was aber gegen Greußen, Wiehe und die Eintracht aus Sondershausen geboten wurde, war einfach zu wenig. Am Ende kamen 5 Punkte heraus( 2;1- Sieg gegen Sondershausen, jeweils 1:1 gegen Wiehe und Greußen). Als Torschützen konnten sich eintragen: 2mal Tristan Zuleger, Roman Böhme, Jonathan Gröppler und Florian Gross.

Damit geht die Hallensaison zu Ende. Sowohl bei der Vorrunde zur Kreismeisterschaft und beim Turnier des VfB Artern in Bottendorf belegten wir jeweils mit ordentlichen Leistungen den 2. Platz. Bei der Endrunde der Meisterschaften in Sondershausen und beim hochkarätig besetzten Turnier in Weissensee kamen wir jeweils nicht über den letzten Platz hinaus.Es ist jedenfalls Luft nach oben für die nun beginnende Rückrunde der Punktspielsaison!

  • Read 1368 times
More in this category: « D-Junioren Hallenturnier
back to top